fbpx

Vorbericht Damen II – RT Regensburg
Am Sonntag, 12.03.23 um 18 Uhr empfangen die SG Damen II die RT Regensburg zum Derby in der AMG Halle. Es ist das Duell zweier direkter Tabellennachbarn und gleichzeitig auch ein Vorentscheid um den Klassenerhalt.

Die RT ist eine bekannte Mannschaft für die SG, das wird das fünfte Duell innerhalb von 1,5 Jahren zwischen den beiden Teams sein. Dementsprechend rechnet der Trainer mit keinen großen Überraschungen. Der Gegner ist eine sehr erfahrene Mannschaft mit vielen Spielerinnen, die auch in der Schlussphase noch einen kühlen Kopf bewahren können.

Die SG Damen haben seit der Winterpause keine konstant gute Leistung zeigen können, weder in Mintraching noch in Amberg. Um aus dem mentalen Tief zu kommen hat sich das Trainerduo für neue Wege im Training entschieden. Besonders das Kollektiv wurde in den Vordergrund gestellt um den Teamgeist zu stärken und den Spielerinnen ihr nötiges Selbstvertrauen wieder zu geben. Spielerisch kann Müller auf eine volle Bank zurückgreifen und drillt sein Team auf die Revanche für die ärgerliche Hinspielniederlage bei der RT. Das Team ist motiviert und will sich selbst beweisen, dass das Tief nun überwunden ist.

Datenschutz
Wir, SG Regensburg (Vereinssitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, SG Regensburg (Vereinssitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: