fbpx
SG Regensburg

Die Farben rot und schwarz stehen für die “SG” als klares Wiedererkennungszeichen des Vereins und des Handball in der Domstadt

Die Spielgemeinschaft ist im Jahre 1991 aus dem SC Regensburg und aus dem DJK Sportbund Regensburg entstanden! Wir sind kein eigenständiger Verein!Jeder Teil ist seinem Hauptverein angeschlossen! Offiziell nennen wir uns SG DJK Sportbund / Sportclub Regensburg!

Offizielles Bezeichnung – SG REGENSBURG

Besonders am Herzen liegt uns die Förderung des Kinder – und Jugendhandballes. Zwischenzeitlich haben wir Kinder ab 4 Jahre in einer Minimannschaft, weibliche und männliche Jugendmannschaften sowie Frauen– und Männermannschaften. Unsere Mitgliederzahlen verdoppelte sich in den letzten zwei drei Jahren. Aktuell gehören der SG rund 400 Mitglieder an. Hierbei können wir mit mehr als 10 Jugendteams im Spielbetrieb teilnehmen.

Unser Ziel ist, Sport, insbesondere natürlich Handball, in seiner Vielfalt anzubieten und zu erleben. Dabei soll der Sport vorrangig noch Spaß und Freude bringen, aber auch als Herausforderung angesehen werden.

Die Aufgabe moderner Sportvereine ist, den Kindern und Jugendlichen sportliche, gesellschaftliche und pädagogische Werte auch im Training zu vermitteln. Unsere Absicht ist, dass die Kinder und Jugendlichen aus dem Alltag herauskommen, Aufgeschlossenheit und Teamgeist erlernen und viele neue Dinge durch den Sport erleben. Angeboten werden Trainingscamps, Trainingslager und gemeinsame Projekte.

Ein weiterer Grundgedanke ist die Unterstützung, Entwicklung und Förderung des weiblichen und des männlichen Handballnachwuchses sowie die Förderung, Qualifizierung und Ausbildung von SportlerInnen für zukünftige Trainer – und Übungsleiteraufgaben. Wir wollen den Mannschaften langfristig die bestmöglichsten Bedingungen in der Region ermöglichen. Im männlichen Bereich wollen wir zudem den Leistungsorientierten Handball fördern.Die erste Herrn Mannschaft spielt aktuell Bayernliga (4. Liga)