fbpx

Zwei Corona-Fälle bei den SG Regensburg-Handballern – Spielbetrieb für Samstag abgesagt

Aufgrund von zwei positiven Corona-Fällen im Mannschaftsgefüge Herren I und II sagt die SG Regensburg alle für Samstag, 9. Oktober 2021, angesetzten Heimspiele ab. Betroffen sind um 15:30 Uhr das Landesliga-Spiel der Herren II gegen die HSG Lauf/Heroldsberg, die Bayernliga-Begegnung der „Adler“ (Herren I) gegen TuS Fürstenfeldbruck II um 17:30 Uhr und die Bezirksoberliga-Partie der Damen I gegen die HG Beratzhausen/Hemau um 19:30 Uhr. Die Ligenspielleiter sowie die jeweiligen Gegner wurden am Freitagabend kurzfristig einvernehmlich in Kenntnis gesetzt. Die drei Mannschaften sowie die Betreuerteams sowie die Betreuerteams unterziehen sich einer abgestimmten Teststrategie.

close

News einfach per E-Mail bekommen. Wähle Deine bevorzugte Kategorie oder auch alle Infos rund um die SG Regensburg

Abonniere unseren Newsletter und schließe dich 10214 anderen Abonnenten an.