fbpx

Am 30.04.2022 war es endlich so weit, die Play Offs der Bezirksoberliga Damen starteten und wir kamen unserem Ziel vom Landesligaaufstieg ein Stückchen näher.

Zu Beginn traten wir gleich unsere weiteste Auswärtsfahrt zum Tabellendritten der Bezirksoberliga West der HG Eckental an.
Mit gesunder Nervosität und höchster Motivation und Siegeswillen gingen wir in diese Partie. Die ersten 6 Minuten starteten mit einem Beschnuppern beider Mannschaften. Tore ließen noch auf sich warten (1:1).
Dann konnten wir uns Sicherheit durch einige erkämpfte Bälle in der Abwehr und souverän abgeschlossener erste Welle erspielen. (1:2 / 1:3 / 1:4)
Nach einem nicht getroffenen 7m in der 10. Minute unsererseits, bekam die Heimmannschaft etwas Oberwasser und glich zum 4:4 aus.
Doch durch schöne Außenaktionen von Lisa Sperl setzten wir uns wieder auf 5:9 ab.
Aber schon nach einem Abwehrwechsel verließ uns unsere Routine in der Defensive und die Abstimmung im Mittelblock fehlte. Die guten Rückraumakteurinnen von Eckental nutzen dies gnadenlos aus und konnten zum 10:10 gleichziehen.
Trotz einer Abwehrumstellung des Gegners auf eine gefürchtete 5:1 fingen wir uns wieder. Durch eingeübte Laufwege konnten wir unsere Halb Rechte Susi Schulz in gute Wurfpositionen bringen und diese verwandelte ein ums andere Mal.
Mit einem kleinen Vorsprung von 12:14 wechselten wir die Seiten.

Nach der Halbzeit blieb das Spiel ausgeglichen. 13:15 / 16:17 / 17:19
Wir versuchten immer wieder durch unsere Spielzüge die gegnerische Abwehr in Bewegung zu bringen.
Unsere Dani Hofmann fasste sich ein Herz und setzte sich immer wieder im 1 gegen 1 durch.
Auch die Youngster Sibel Bayar und Michelle Rrokja nutzen ihre Chancen und erzielten wichtige Tore.
Die letzten Minuten beim Stand von 28:29 war Eckental nochmal im Ballbesitz und hatte die Chance auf ein Unentschieden. Aber unsere Abwehr verhinderte Schlimmeres. Auch der direkte Freiwurf am Ende wurde von unserer Torfrau Chiara pariert.
Endstand blieb bei 28:29 für uns.
Somit feierten wir unseren ersten Sieg der Play Offs. So kanns weitergehen!
Bitte unterstützt uns am kommenden Sonntag Zuhause um 15 Uhr gegen den Tabellenführer aus Erlangen-Bruck!

Aufstellung:
Zellner Chiara (Tor), Hauer Simone (1), Deiminger Stefanie, Rrokja Michelle (2), Riedmüller Kerstin (2), Heiligtag Nadine (5), Bayar Sibel (2), Sperl Lisa (6), Schulz Susanne (5/1), Hofmann Verena (Tor), Domko Vivien, Mittelhammer Mira (1), Lorenz Katharina (2), Hofmann Daniela (3)


Produkte