fbpx

Schon vor Beginn des Turniers war durch die Absage des ATSV Kelheim klar, dass man die Vorrunde als Staffelsieger abschließen würde. Nichtsdestotrotz waren alle Jungs heiß auf einen weiteren Sieg im Stadtderby gegen den ESV Regensburg.

Nach einem Testspiel gegen die SG Schierling/Langquaid, indem sich die Spieler als ausgeglichene Mannschaft präsentierten, wurden nochmal Kräfte gesammelt, denn alle Jungs wussten, dass sie nochmals hochkonzentriert agieren müssen, um das Derby zu gewinnen.

Aus einer sehr beweglichen und körperbetonten Abwehr heraus konnten im Angriff sehenswerte Treffer erzielt werden. Daher ging es mit einem Spielstand von 9:2 in die Halbzeitpause. Auch im 2. Durchgang standen alle Jungs als Team auf dem Spielfeld, so dass am Ende ein Stand von 23:11 (mit Torschützen) herausgespielt werden konnte. Hierbei ist besonders zu erwähnen, dass sich alle Feldspieler in die Torschützenliste eintragen konnten! 



Nach dieser souveränen Leistung in der gesamten Vorrunde wird die mD1 nun für die Rückrunde aufsteigen und in der Bezirksliga vertreten sein.


Produkte