fbpx

Am Sonntag, dem 19.2, fand das Rückspiel der C-Jugend männlich gegen JHG Regendreieck in Cham statt. Alle freuten sich darauf, sich beweisen zu können, nachdem das Heimspiel sehr knapp verloren worden war. Nach einem kurzen anfänglichen Schock, geschuldet den vielen technischen Fehlern auf seitens Regensburg, lag die Mannschaft mit 6:14 hinten.

Durch eine gute kämpferische Leistung des nun hochmotivierten Teams konnte in der zweiten Halbzeit der Rückstand bis auf zwei Tore verkürzt werden. Unser Torwart Lukas stand hervorragend und konnte uns durch viele Paraden im Spiel halten. Das Spiel wurde richtig hitzig, denn wir spielten eine genauso harte Abwehr wie die Gegner. Leider waren allerdings die Eltern von Regendreieck nicht sonderlich fair und störten das Spiel mit unangebrachten Kommentaren von der Seitenauslinie. Das motivierte uns nur noch mehr, doch schlussendlich war es ein erkämpfter Sieg für Regendreieck mit 4 Toren Vorsprung.

Wir verlieren fair als Team und wissen woran wir bis zum nächsten Spiel gegen den Esv arbeiten werden!

Gespielt haben:
Seitz F. (2)
Wein B. (6)
Kübler J. (2)
Leeb J. (1)
Zeller P. (0)
Herold F. (3)
Rosenlehner S. (2)
Göttler O. (1)
Sailer L. (0)
Schubert D. (2)
Trainer:
Beer M.
Loreth E
Lengsfeld C.
Gresser M.


Produkte