fbpx

Mit dem gestrigen 33:21 (15:9) Sieg über Nabburg/Schwarzenfeld II ist unsere H3 Meister in der Saison 2021/20222

GLÜCKUNSCH!!!

#3D3LTRUPP3 krönt sich zum Meister!
Die H3 der SG Regensburg ist am Ziel: Mit einem souveränen 33:21 (15:9) Heimsieg gegen die HSG Nabburg/Schwarzenfeld II stehen die Domstädter bereits vor dem letzten Spieltag der Bezirksklasse Ost als Meister und Aufsteiger fest.
Obwohl man auf einige Akteure verzichten musste, ließ die Rückoldt-Sieben von Beginn an keine Zweifel an Ihren Ambitionen und erarbeitete sich bereits nach sieben Spielminuten ein Vier-Tore-Führung. Im ersten Abschnitt jedoch merkte man den Hausherren sowohl die Nervosität, als auch die vielen Ausfälle an, sodass sich einige Fehler ins Spiel einschlichen.
Im Zweiten Abschnitt sorgte die #3D3LTRUPP3 bereits früh für die Vorentscheidung. Nachdem man in der 40. Spielminute auf zehn Treffer enteilt war, verwaltete man den Vorsprung bis zur Schlusssirene gegen ein Gästeteam, das bis zum Schluss nicht aufsteckte. Am Ende stand nach eher durchschnittlicher Leistung ein dennoch verdienter 33:21 Heimsieg zu buche, sodass die Meisterschaft bejubelt werden konnte.

Im Anschluss an die Partie begossen die frisch gebackenen Aufsteiger ihren hart erarbeiteten Sieg mit kühlen Getränken im Rahmen einer standesgemäßen Kabinenparty, welche durch eine großzügige Spende an Freigetränken durch unseren Sponsor Harald Eichenseer unterstützt wurde. Anschließend kehrte man bei Stammwirt Klaus Rosenquist im Central ein und ließ die ein oder andere Goaßmaß kreisen.

SG: Michael Brosi (Tor), Lars Kretzschmer (7), Florian Müller (7/1), Paul Hentschel (4), Alexander Rückoldt (4/1), Julian Sturm (3), Vincent Baumann (2), Thomas Müller (2), Christian Withelm (2), Markus Amann (1), Alexander Stich (1), Dustin Elias, Ulrich Bauer, Michael Schuster


Produkte