fbpx
Kategorie/n:

(Männer · Champions League) Zwei Spieler des deutschen Handballmeisters THW Kiel
sind am Montag positiv auf das Coronavirus getestet worden. Wie der
Club am Dienstag mitteilte, sind die Spieler, deren Namen nicht
genannt wurden, bereits in Quarantäne. Zudem befinden sich der Rest
des Teams und der Trainerstab in häuslicher Isolation. Das für
Mittwochabend geplante Champions-League-Heimspiel gegen den dänischen
Vertreter Aalborg HB wurde in Absprache mit der Europäischen
Handball-Föderation abgesagt.

Mehr dazu….
HANDBALL WORLD

close

News einfach per E-Mail bekommen. Wähle Deine bevorzugte Kategorie oder auch alle Infos rund um die SG Regensburg

Abonniere unseren Newsletter und schließe dich 1026 anderen Abonnenten an.