fbpx
Kategorie/n:

(Frauen · Jugend/Juniorinnen) Zuschauer waren beim Auftakt der Qualifikation für die Handball-Europameisterschaft 2022 zwischen Deutschland und Bosnien-Herzegowina nicht zugelassen – Laura Albrecht, Yara Lehmann sowie Layla Ljubovic und Melissa Penner durften dennoch in die Arena. Die vier A-Jugendlichen von Fortuna Düsseldorf waren am Donnerstagnachmittag beim Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Bosnien-Herzegowina als Wischerinnen im Einsatz und verfolgten die Premiere von Bundestrainer Alfred Gislason live im ISS Dome.

Mehr dazu….
HANDBALL WORLD

close

News einfach per E-Mail bekommen. Wähle Deine bevorzugte Kategorie oder auch alle Infos rund um die SG Regensburg

Abonniere unseren Newsletter und schließe dich 1035 anderen Abonnenten an.