fbpx
Kategorie/n:

(Frauen · A-Jugend-Bundesliga) In acht verschiedenen Gruppen starten die insgesamt vierzig Teams in der Jugend-Bundesliga weiblich. Am ersten Spieltag gab es einige enge Partien und auch bereits das erste Unentschieden, allerdings auch mehrere deutliche Ergebnisse: Bayer Leverkusen feierte beispielse ein 30:12, Ketsch schaffte beim 43:27 die Vierziger-Grenze und der Buxtehuder sogar die Fünfziger. Zahlreiche Teams absolvierten am ersten Wochenende dabei bereits aufgrund der Turnierform zwei Spiele, andere sind in den Fünfer-Gruppe noch ohne eine Partie. So auch die A-Jugend der TV Hannover-Badenstedt, deren Partien aufgrund eines positiven Corona-Tests verschoben werden mussten.

Mehr dazu….
HANDBALL WORLD

close

News einfach per E-Mail bekommen. Wähle Deine bevorzugte Kategorie oder auch alle Infos rund um die SG Regensburg

Abonniere unseren Newsletter und schließe dich 1035 anderen Abonnenten an.