fbpx
Kategorie/n:

(Männer · 1. Bundesliga) Die Corona-Pandemie hat auch die Handball-Bundesliga fest im Griff. Geisterspiele und Spieverlegungen bestimmen bisher die Saison 2020/2021. “Es gibt wichtigeres als Handball und Schlimmeres als Bundesligaspiele ohne Zuschauer – keine Frage. Die Funktionsfähigkeit des Gesundheitssystems, des Bildungssystems und der Wirtschaft haben Vorrang. Wir als Verein und Veranstalter von Sportevents stehen dahinter und unterstützen alle Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie. Aber sehr schade ist die Situation für den TUSEM dennoch. So haben wir uns den Auftakt in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga nicht vorgestellt.”, so Dr. Niels Ellwanger. Der Geschäftsführer des TUSEM Essen richtete sich mit einem offenen Brief an Mitglieder und Öffentlichkeit.

Mehr dazu….
HANDBALL WORLD

close

News einfach per E-Mail bekommen. Wähle Deine bevorzugte Kategorie oder auch alle Infos rund um die SG Regensburg

Abonniere unseren Newsletter und schließe dich 1026 anderen Abonnenten an.