fbpx
Kategorie/n:

(Männer · 1. Bundesliga) Der THW Kiel hat angesichts der steigenden Corona-Zahlen den Kartenvorverkauf für sein Heimspiel am
Sonntag gegen GWD Minden gestoppt. “Sollte die Partie in Form eines Geisterspiels ausgetragen werden, wovon man beim Rekordmeister leider nach derzeitigem Stand ausgehen muss, verlieren alle bisher gekauften
Karten ihre Gültigkeit”, teilte der Verein am Mittwoch auf seiner Homepage mit. In diesem Fall werden alle Ticketinhaber vom Verein über das weitere Vorgehen informiert.

Mehr dazu….
HANDBALL WORLD

close

News einfach per E-Mail bekommen. Wähle Deine bevorzugte Kategorie oder auch alle Infos rund um die SG Regensburg

Abonniere unseren Newsletter und schließe dich 1034 anderen Abonnenten an.