fbpx
Kategorie/n:

(Männer · Oberliga) Im neuen Lehrgang “Soft Skills – wozu eigentlich” des HV Niedersachsen beschäftigten sich 40 zumeist jüngere Schiedsrichter am vergangenen Wochenende mit Themen wie Konfliktmanagement, Einfühlungsvermögen und Kommunikation. “Vor allem unsere jungen Schiedsrichter – unser Nachwuchs für die Verbandsligen und Oberligen – sollen lernen sich gut zu verkaufen und absolut sicher im Auftreten zu sein”, beschrieb HVN-Schiedsrichterwart Volker Pellny das Ziel der Schulung. Jörg Zehrfeld aus dem Presseteam sprach mit Lehrgangsteilnehmer Malte Krebs über seine Erfahrungen.

Mehr dazu….
HANDBALL WORLD

close

News einfach per E-Mail bekommen. Wähle Deine bevorzugte Kategorie oder auch alle Infos rund um die SG Regensburg

Abonniere unseren Newsletter und schließe dich 1026 anderen Abonnenten an.