fbpx
Kategorie/n:

(Männer · 1. Bundesliga) Die Handballer der SG Flensburg-Handewitt haben
einen Vereinsrekord eingestellt. Das 29:24 (15:12) über GWD Minden
war am Sonntag der 39. Bundesliga-Heimsieg der Norddeutschen in
Serie. Die neue Bestmarke soll am 25. Oktober in der Partie gegen den
Aufsteiger HSC 2000 Coburg aufgestellt werden. Göran Sögard
Johannessen traf sechsmal für Flensburg, Christoffer Rambo warf
elf Tore für Minden.

Mehr dazu….
HANDBALL WORLD

close

News einfach per E-Mail bekommen. Wähle Deine bevorzugte Kategorie oder auch alle Infos rund um die SG Regensburg

Abonniere unseren Newsletter und schließe dich 1033 anderen Abonnenten an.