fbpx
Kategorie/n:

(Männer · 2. Bundesliga) Die vier baden-württembergischen Erstligisten sind im Halbfinale des BGV Handball Cup unter sich. Die Zweitligateams aus Bietigheim-Bissingen und Konstanz streiten sich am Freitag (15 Uhr) in der Ludwigsburger MHPArena nach jeweils zwei Vorrundenniederlagen um Rang 5. Im ersten Halbfinale stehen sich die Rhein-Neckar Löwen und Frisch Auf Göppingen gegenüber (17.30 Uhr). Ab 20 Uhr spielen der TVB Stuttgart und HBW Balingen-Weilstetten den Finalgegner aus. Drei Spiele vor einer Kulisse von knapp 500 Fans werden auch für die Organisatoren der SG BBM Bietigheim zur Corona-Bewährungsprobe. Der Finaltag wird am Sonntag in der Stuttgarter Porsche-Arena ausgetragen.

Mehr dazu….
HANDBALL WORLD

close

News einfach per E-Mail bekommen. Wähle Deine bevorzugte Kategorie oder auch alle Infos rund um die SG Regensburg

Abonniere unseren Newsletter und schließe dich 1034 anderen Abonnenten an.