fbpx
Kategorie/n:

(Männer · 1. Bundesliga) Die SG Flensburg-Handewitt hatte die großen Weichenstellungen schon vor dem Abbruch der letzten Saison vorgenommen. Vor allem im Rückraum wird sich das Gesicht der Fördestädter im Vergleich zur vergangenen Spielzeit wandeln. Nach den Ausfällen von Johannes Golla und Jacob Heinl wurde der Deutsche Meister von 2018 und 2019 Mitte September jedoch noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv. Wenige Tage vor dem Pflichtspielstart in der EHF Champions League gab die SG die Verpflichtung Domen Sikosek Pelko (CB Ciudad de Logroño) bekannt.

Mehr dazu….
HANDBALL WORLD

close

News einfach per E-Mail bekommen. Wähle Deine bevorzugte Kategorie oder auch alle Infos rund um die SG Regensburg

Abonniere unseren Newsletter und schließe dich 1035 anderen Abonnenten an.