fbpx
Kategorie/n:

(Männer · 2. Bundesliga) Wenn man von einem Trainerfuchs spricht, Uwe Jungandreas, der Coach des Handball-Zweitbundesligisten Dessau-Roßlauer HV, ist es. Er blickt auf eine lange und erfolgreiche Zeit im Handball zurück, kann auch von diesem Erfahrungsschatz profitieren. Die Vita seiner Trainerkariere beinhaltet Stationen bei Concordia Delitzsch (Aufstieg 1998 in die 2. und 2005 in die 1, Bundesliga), SC Magdeburg und Dessau-Roßlauer HV, mit dem der 58-Jährige im Sommer zum zweiten Mal in die 2. Handballbundesliga aufstieg. Seit November 2014 amtiert er in Dessau als Trainer, mit denen er nun auf den ThSV Eisenach trifft. Im Vorfeld der Partie sprach Thomas Levknecht mit dem Trainer des Aufsteigers.

Mehr dazu….
HANDBALL WORLD

close

News einfach per E-Mail bekommen. Wähle Deine bevorzugte Kategorie oder auch alle Infos rund um die SG Regensburg

Abonniere unseren Newsletter und schließe dich 1035 anderen Abonnenten an.