fbpx
Kategorie/n:

(Männer · 1. Bundesliga) Kaweh Niroomand sieht Sportveranstaltungen nicht als
Corona-Hotspots. “Das ist völliger Blödsinn”, sagte der Manager des
Berliner Bundesligisten BR Volleys der “Berliner Morgenpost”
(Mittwoch). Niroomand, der auch Sprecher der Berliner Proficlubs und
Vizepräsident des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) ist,
reagierte damit auf eine Aussage von Berlins Finanzsenator Matthias
Kollatz. Der hatte am Dienstag gesagt, dass Sportevents ohne Fans ein
Mittel seien, “um nicht dazu beizutragen, dass an der
Infektionsschraube weiter nach oben gedreht wird”.

Mehr dazu….
HANDBALL WORLD

close

News einfach per E-Mail bekommen. Wähle Deine bevorzugte Kategorie oder auch alle Infos rund um die SG Regensburg

Abonniere unseren Newsletter und schließe dich 1026 anderen Abonnenten an.