fbpx
Kategorie/n:

(Männer · Oberliga) Die neuen Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie in Schleswig-Holstein stoßen vor allem beim Handball-Verband des Landes auf Unverständnis. “Für den Handballsport in Schleswig-Holstein ist die Unterbrechung des Spielbetriebes – trotz deutlich niedrigerer Infektionszahlen als in anderen Bundesländern – ein schwerer Schlag. Dennoch Präsidium respektieren wir natürlich die politischen Erlasse der Landesregierung und setzen die behördlichen Vorgaben um”, hatte der Verband die Verschärfung, dass auch im Amateursport in Schleswig-Holstein ab Samstag nur noch maximal zehn Personen zusammentreffen dürfen, kommentiert.

Mehr dazu….
HANDBALL WORLD

close

News einfach per E-Mail bekommen. Wähle Deine bevorzugte Kategorie oder auch alle Infos rund um die SG Regensburg

Abonniere unseren Newsletter und schließe dich 1035 anderen Abonnenten an.