fbpx
Kategorie/n:

(Männer · 3. Liga Mitte) Start-Ziel-Sieg, 60 Minuten den Gegner und die Partie unter Kontrolle: Das war das erste Heimspiel der neuen Drittliga-Saison für die HG Saarlouis unter Corona-Bedingungen. Am Ende leuchtete ein 31:22 (15:10) von der Anzeige-Tafel und die 250 Zuschauer waren begeistert von ihrem Team. Einen hatten die Fans dabei besonders ins Herz geschlossen: Torhüter Pat Schulz, der mit 18 Paraden die Hanauer Angreifer schier zur Verzweiflung brachte.

Mehr dazu….
HANDBALL WORLD

close

News einfach per E-Mail bekommen. Wähle Deine bevorzugte Kategorie oder auch alle Infos rund um die SG Regensburg

Abonniere unseren Newsletter und schließe dich 1034 anderen Abonnenten an.