fbpx
Kategorie/n:

(Männer · Oberliga) Angesichts der Zuschauerrestriktionen aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie rückt die Option eines Livestreams auch für viele unterklassige Clubs in den Fokus. Auf seiner Facebook-Seite Handballrecht widmete sich Rechtsanwalt Helge-Olaf Käding den juristischen Aspekten, die mit einer solchen Übertragung verbunden sind. Als Experte fungierte dabei Jan H. Gerth, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht. In knapp zwanzig Minuten werden die wichtigsten Aspekte des komplexen Themas beleuchtet, von der Rundfunklizenz über das “Recht am eigenen Bild” – auch für Zuschauer – bis hin zur GEMA. “Lasst die Finger davon”, so das Fazit der beiden Rechtsanwälte insbesondere für die unteren Ligen und den Kinder- und Nachwuchsbereich.

Mehr dazu….
HANDBALL WORLD

close

News einfach per E-Mail bekommen. Wähle Deine bevorzugte Kategorie oder auch alle Infos rund um die SG Regensburg

Abonniere unseren Newsletter und schließe dich 1035 anderen Abonnenten an.