fbpx
Kategorie/n:

(Frauen · 1. Bundesliga) Der TSV Bayer Leverkusen hat dem Thüringer HC die erste Saisonniederlage beigebracht. Am Freitagabend gewann das Team von Michael Biegler mit 33:28 (14:17) gegen den Europapokal-Teilnehmer und schob sich damit auf den vierten Tabellenplatz. Der Thüringer HC bleibt mit nun 11:3 Zählern auf dem dritten Rang. Spitzenreiter Bietigheim siegte bereits am Mittwoch im Derby in Metzingen, auch Dortmund hielt sich schadlos und bleibt das einzige Team mit weißer Weste. Am Samstag festigten Blomberg und Neckarsulm ihre Position im vorderen Mittelfeld, Bad Wildungen verbuchte zwei Punkte gegen Buxtehude. Zudem kam es mit Bensheim gegen Göppingen sowie Halle gegen Mainz 05 zu zwei Spielabsagen. Am kommenden Freitag (19.30 Uhr live auf Eurosport) kommt es zum Topspiel zwischen der SG BBM Bietigheim und Borussia Dortmund.

Mehr dazu….
HANDBALL WORLD

close

News einfach per E-Mail bekommen. Wähle Deine bevorzugte Kategorie oder auch alle Infos rund um die SG Regensburg

Abonniere unseren Newsletter und schließe dich 1034 anderen Abonnenten an.