fbpx
Kategorie/n:

(Männer · 1. Bundesliga) Der TSV Hannover-Burgdorf hat seine Negativserie in der Handball-Bundesliga beendet: Die Recken gewannen am Donnerstagabend gegen Frisch Auf Göppingen mit 31:25 (14:12). Es war der erste Sieg für die Niedersachsen nach fünf erfolglosen Spielen. Dementsprechend zufrieden war TSV-Trainer Carlos Ortega. Seine Mannschaft habe zum ersten Mal in dieser Saison über 60 Minuten ein sehr gutes Spiel gemacht. Für Göppingen ist es die zweite Niederlage in Folge (zuvor 28:31 gegen den THW Kiel).

Mehr dazu….
HANDBALL WORLD

close

News einfach per E-Mail bekommen. Wähle Deine bevorzugte Kategorie oder auch alle Infos rund um die SG Regensburg

Abonniere unseren Newsletter und schließe dich 1026 anderen Abonnenten an.