fbpx
Kategorie/n:

(Männer · 1. Bundesliga) 40 Bundesliga-Heimspiele, 40 Siege in Serie: Die Handballer der SG Flensburg-Handewitt haben am Sonntag mit dem 32:22 (17:11) über den HSC 2000 Coburg einen Club-Rekord aufgestellt. Zur Tabellenführung reichte es für die Norddeutschen, die am 26.
Dezember 2017 zuletzt einen Punkt in eigener Halle abgegeben hatten, aber dennoch nicht. Auf Platz eins stehen die Rhein-Neckar
Löwen, die nach dem 26:20 (12:12)-Auswärtssieg beim HC Erlangen über 8:2 Punkte und die beste Tordifferenz gegenüber Flensburg und Kiel verfügen. Dahinter rangieren gleich fünf Teams mit 7:3 Punkten.

Mehr dazu….
HANDBALL WORLD

close

News einfach per E-Mail bekommen. Wähle Deine bevorzugte Kategorie oder auch alle Infos rund um die SG Regensburg

Abonniere unseren Newsletter und schließe dich 1034 anderen Abonnenten an.