fbpx
Kategorie/n:

(Männer · EHF European League) Am Ende zählte nur eines für Trainer Jaron Siewert.
“Ob wir das Spiel mit zehn Toren gewinnen oder nur mit zwei, war ein
bisschen zweitrangig. Hauptsache war, dass wir es gewinnen”, sagte
der 26-Jährige nach dem 33:29 der Füchse Berlin gegen Dinamo
Bukarest. Der Handball-Bundesligist tat sich phasenweise schwer in
der Partie am Dienstagabend. “Wir hatten es nichtsdestotrotz zu jeder
Zeit unter Kontrolle”, betonte Siewert.

Mehr dazu….
HANDBALL WORLD

close

News einfach per E-Mail bekommen. Wähle Deine bevorzugte Kategorie oder auch alle Infos rund um die SG Regensburg

Abonniere unseren Newsletter und schließe dich 1035 anderen Abonnenten an.