fbpx
Kategorie/n:

(Männer · 1. Bundesliga) Auch ohne Superstar Sander Sagosen hat Titelverteidiger THW Kiel den ersten Saison-Härtetest in der Handball-Bundesliga
bestanden. In Abwesenheit des verletzten Norwegers, der wegen eines Muskelfaserrisses rund drei Wochen ausfällt, bezwang der
Rekord-Champion am Dienstag die TSV Hannover-Burgdorf mit 34:31 (17:18). Der Titelfavorit verfügt damit wie Tabellenführer SC DHfK Leipzig über 4:0 Punkte. Die Sachsen feierten mit dem 29:22 (15:9) beim Aufsteiger HSC 2000 Coburg ebenfalls ihren zweiten Saisonsieg. Insgesamt sind sieben Teams noch verlustpunktfrei – unter ihnen auch TuSEM Essen, das erst morgen in die Saison startet.

Mehr dazu….
HANDBALL WORLD

close

News einfach per E-Mail bekommen. Wähle Deine bevorzugte Kategorie oder auch alle Infos rund um die SG Regensburg

Abonniere unseren Newsletter und schließe dich 1026 anderen Abonnenten an.