fbpx
Kategorie/n:

(Männer · Champions League) Die ersten Spiele in der neuen Saison der Champions League sind absolviert und die SG Flensburg-Handewitt kann sich nach einer engagierten Leistung über die ersten Punkte freuen. Trotz der personellen Probleme am Kreis setzten sich die Norddeutschen am Ende mit 31:30 gegen Andreas Wolff und KS Kielce durch. Mit Christian Dissinger musste auch der zweite deutsche Legionär eine Niederlage hinnehmen, er unterlag mit Vardar Skopje in Brest. Für Celje, das sich Aalborg mit 29:31 geschlagen geben musste und Nantes, das gegen Veszprem mit 24:28 verlor, gab es unterdessen Heimniederlagen zum Auftakt. Der Spieltag wird morgen unter anderem mit der Partie des THW Kiel in Zagreb fortgesetzt.

Mehr dazu….
HANDBALL WORLD

close

News einfach per E-Mail bekommen. Wähle Deine bevorzugte Kategorie oder auch alle Infos rund um die SG Regensburg

Abonniere unseren Newsletter und schließe dich 1033 anderen Abonnenten an.