fbpx
Kategorie/n:

(Frauen · 1. Bundesliga) Am Samstag hatte der Buxtehuder SV erst ein 24:19 gegen den VfL Oldenburg eingefahren, dann gab es aber ein ernüchterndes 18:18 im auf 2×25 Minuten angesetzten zweiten Testspiel gegen die HL Buchholz 08-Rosengarten. Einen Tag später wiederholte sich das Duell – aber nicht der Spielverlauf: Beim 38:21 überzeugte das Buxtehuder Team vor allem mit einer effiziente Chancenverwertung. Einen letzten Härtetest vor dem Bundesliga-Start absolviert das Team eventuell am kommenden Freitag in der Halle Nord gegen Borussia Dortmund.

http://www.handball-world.com/o.red.c/news-1-2-1-40517.html

close

News einfach per E-Mail bekommen. Wähle Deine bevorzugte Kategorie oder auch alle Infos rund um die SG Regensburg

Abonniere unseren Newsletter und schließe dich 1026 anderen Abonnenten an.