fbpx

Der Kampf um die Spitzengruppe am Samstag in Erlangen

[event_teams 524]

Am kommenden Samstag treffen die Regensburg Adler um 18 Uhr auf Erlangen-Bruck. Dabei dürfte Steffan Meyer besonders in den Fokus rücken, war er doch in der vergangenen Saison ein absoluter Leistungsträger bei “Brooklyn United”. Er dürfte daher vor allem von seinen ehemaligen Mitspielern “in die Mangel” genommen werden, denn seine Qualitäten kennt man bei Erlangen bestens. Auffälligste Akteure beim Wochenendgegner sind Christopher Härtl und Christian Eichhorn, die zusammen mehr als ein Drittel der geworfenen Tore erzielt haben. Der Verlierer dieser Partie dürfte dabei ans Ende der etwas abgesetzten Top 7 in der Bayernliga rutschen. Die Adler haben nach dem Sturz des ungeschlagenen Tabellenführers am vergangenen Wochenende Aufwind und genau den wollen sie nutzen, um auch in Erlangen bestehen zu können.

 

Die Voraussichtliche Aufstellung beider Teams
[event_performance 524]
[event_venue 524]

close

News einfach per E-Mail bekommen. Wähle Deine bevorzugte Kategorie oder auch alle Infos rund um die SG Regensburg

Abonniere unseren Newsletter und schließe dich 1035 anderen Abonnenten an.