fbpx
Kategorie/n:

(Männer · EHF European League) Während die Begegnung der Rhein-Neckar Löwen gegen RK Trebnje aufgrund eines positiven Corona-Tests bei den Gästen aus Slowenien kurzfristig abgesagt werden musste, feierten mit dem SC Magdeburg und den Füchsen Berlin die beiden anderen Bundesliga-Vertreter souveräne Auftakterfolge. Der SCM feierte in Istanbul einen 41:23-Kantersieg, die Füchse setzten sich gegen in heimischer Halle gegen Kristianstad durch. Während drei weitere Partien verschoben werden mussten, feierten die Kadetten Schaffhausen einen wichtigen Sieg gegen Gudme, die Fivers aus Wien unterlagen in Plock. Punkte zum Auftakt gab es auch für Sporting Lissabon und Nexe sowie die französischen Vertreter Toulouse und Nimes.

Mehr dazu….
HANDBALL WORLD

close

News einfach per E-Mail bekommen. Wähle Deine bevorzugte Kategorie oder auch alle Infos rund um die SG Regensburg

Abonniere unseren Newsletter und schließe dich 1033 anderen Abonnenten an.