fbpx
Kategorie/n:

(Männer · 2. Bundesliga) Vier Partien sind in der 2. Handball-Bundesliga bereits absolviert. Der EHV Aue und der TV Großwallstadt spielten am Freitag unentschieden, ebenso wie Konstanz und Hüttenberg. Lübbecke konnte einen Krimi gegen Lübeck-Schwartau am Ende für sich entscheiden und Dormagen behielt gegen Hamm-Westfalen überraschend deutlich die Oberhand. Am heutigen Samstag folgen drei Partien. Gefordert sind der HSV Hamburg im Heimspiel gegen den TV Emsdetten und der Dessau-Roßlauer HV, der im Derby auf den ThSV Eisenach trifft. Der Knoten platzen soll für die SG BBM Bietigheim – das Tabellenschlusslicht empfängt den Wilhelmshavener HV. Das Spiel TuS Ferndorf gegen die DJK Rimpar Wölfe wurde coronabedingt abgesagt.

Mehr dazu….
HANDBALL WORLD

close

News einfach per E-Mail bekommen. Wähle Deine bevorzugte Kategorie oder auch alle Infos rund um die SG Regensburg

Abonniere unseren Newsletter und schließe dich 1035 anderen Abonnenten an.