fbpx
Kategorie/n:

(Männer · Europameisterschaft) Trotz mehrerer Corona-Fälle beim Gegner soll das
EM-Qualifikationsspiel der deutschen Handballer gegen
Bosnien-Herzegowina wie geplant stattfinden. Die Europäische
Handball-Föderation (EHF) lehnte am Dienstagabend einen Antrag der
Bosnier auf eine Verlegung der Partie am Donnerstag (16.15 Uhr/ZDF)
ab, bestätigte ein Sprecher
der EHF. Der Verband habe keine “formale Basis” für den Antrag der Bosnier
gesehen, teilte der Deutsche Handballbund (DHB) mit. Damit wird der
neue Bundestrainer Alfred Gislason wohl sein Debüt geben können.

Mehr dazu….
HANDBALL WORLD

close

News einfach per E-Mail bekommen. Wähle Deine bevorzugte Kategorie oder auch alle Infos rund um die SG Regensburg

Abonniere unseren Newsletter und schließe dich 1026 anderen Abonnenten an.