fbpx
Kategorie/n:

(Männer · 3. Liga Nord-West) Am 5. Spieltag der 3. Liga Nord-West haben nur vier Partien stattgefunden. Die restlichen Spiele wurden aufgrund der Corona-Krise verschoben. Der GSV Eintracht Baunatal besiegte den TV Cloppenburg mit 34:32 (16:16) und bleibt damit verlustpunktfrei an der Tabellenspitze. Der TuS Vinnhorst rehabilitierte sich, nachdem das Team zuletzt gegen den OHV Auricht die erste Saisonniederlage kassierte hatte, mit einem deutlichen 36:27 (16:15)-Auswärtssieg gegen die SG LIT1912 II. Das Team HandbALL Lippe II gewann gegen den HSV Hannover mit 30:27 (16:14) und der ATSV Habenhausen schlug die ESG Gensungen/Felsberg mit 26:22 (13:14). Die Tabelle ist aufgrund der vielen Spielabsagen derzeit kaum aussagekräftig. Manche Mannschaften haben bereits fünf Spiele absolviert, der ASV Hamm-Westfalen II dagegen erst zwei Partien gespielt.

Mehr dazu….
HANDBALL WORLD

close

News einfach per E-Mail bekommen. Wähle Deine bevorzugte Kategorie oder auch alle Infos rund um die SG Regensburg

Abonniere unseren Newsletter und schließe dich 1033 anderen Abonnenten an.