fbpx
Kategorie/n:

(Männer · 2. Bundesliga) Das Spiel Ferndorf gegen Lübeck-Schwartau war bereits seit einiger Zeit aufgrund der Ferndorfer Quarantäne abgesagt, am gestrigen Dienstag folgte aufgrund positiver Corona-Tests die Partie HSV Hamburg gegen Bayer Dormagen und heute dann erst Dresden gegen Aue und kurz vor dem Anwurf auch Bietigheim gegen Großwallstadt. Vier der fünf verbliebenen Partien entwickelten sich zu Krimis, lediglich Wilhelmshaven machte es beim 28:23 gegen Emsdetten etwas deutlicher. Hamm drehte unterdessen in Rimpar ein 9:12 zur Pause und verteidigt mit dem 20:18 die Tabellenspitze. Neben dem WHV stellten mit knappen Siegen auch Gummersbach und Dessau-Roßlau auf 6:2 Punkte, Eisenach siegte gegen Konstanz mit 30:29. Am Wochenende steht bereits der nächste Spieltag an.

Mehr dazu….
HANDBALL WORLD

close

News einfach per E-Mail bekommen. Wähle Deine bevorzugte Kategorie oder auch alle Infos rund um die SG Regensburg

Abonniere unseren Newsletter und schließe dich 1033 anderen Abonnenten an.