fbpx

Trotz Krankheitsausfällen entschieden sich die Jungs gegen die HT München aufzulaufen und alles zu geben. Groß war natürlich die Nervosität – erstes Spiel in der Landesliga, neu zusammengestelltes Team und erschwerte Bedingungen in der Vorbereitung.
Trotzdem gingen alle hochmotiviert und konzentriert aufs Spielfeld und konnten durch eine starke kämpferische Teamleistung bis zum Schluss gegen den letzten Woche bereits siegreichen Gegner HT München mit 31:33 gewinnen!

Danke an den Torwart David aus der C2, der kurzfristig ausgeholfen hat und natürlich alle Eltern, die die Umsetzung des Hygienekonzept erst möglich machten! Nächste Woche geht’s dann auswärts weiter gegen die TG Landshut

close

News einfach per E-Mail bekommen. Wähle Deine bevorzugte Kategorie oder auch alle Infos rund um die SG Regensburg

Abonniere unseren Newsletter und schließe dich 1033 anderen Abonnenten an.