Derby-Time an der Alfons-Auer-Straße

Am Samstag um 16:30 Uhr ist es soweit. Der Derby-Kracher gegen die alt bekannte SG Naabtal (derzeit 4. Tabellenplatz 10:2 Punkten) steht an. Die Gegnerinnen treten mit einigen guten Rückkehrern und einer neuen Spieler-Trainerin Kerstin Weh an. Die bisherige Bilanz hängt leider auf Seiten der Naabtaler. In den letzten 4 Partien konnten wir nur ein Spiel für uns entscheiden und ein Remis erzielen.

Das bedeutet, wir haben hier definitiv eine Rechnung offen. Diese Partie wird bereits ein kleiner Vorentscheid in der Damen-BOL sein und wir wollen die Tabellenführung auf keinen Fall aus der Hand geben. Das Spiel wird sicher ein spannender Handballkrimi werden. Wir brauchen daher eine Menge Fans und zählen auf Eure Unterstützung!